Anbau, Umbau, Aufstockung

Mehr daraus machen

Sie haben ein bestehendes Gebäude, das erweitert werden soll? Dann sprechen Sie mit uns. Wir bieten Ihnen:

Wintergärten: Der Wintergarten wie wir ihn heute kennen, hat seinen Ursprung im England des 18. Jahrhunderts.  Er diente zunächst lediglich dazu, frostempfindliche Pflanzen zu überwintern. Erst später ging man dazu über, ihn auch als Erweiterung des Wohnraumes zu verstehen und zu nutzen.Heute sind Wintergärten durchdachte Konstruktionen, welche durch passive Nutzung der Sonnenenergie beheizt werden können und sogar wärmedämmende Eigenschaften haben können. Wer mehr darüber wissen will, dem sei dieser Artikel ans Herz gelegt. Und natürlich bieten Sie einen erheblichen Komfort und Mehrnutzen. Wir planen und errichten Ihren Wintergarten in hochwertiger Bauweise als kalten, mittelwarmen oder warmen Wintergarten.

Anbauten: Mit einem Anbau in Holzständerbauweise schaffen wir preiswert und robust zusätzliche Nutzfläche. Wussten Sie, dass Holzständerbauten in vielen unterschiedlichen Varianten - auch mit Putzfassade - erstellt werden können?

Umbauten: Wann immer Sie den Wunsch haben, einen Umbau vorzunehmen, sind wir Ihre fachkundigen Ansprechpartner. Wir bieten Ihnen die Erfahrung aus über 60 Jahren im Zimmererhandwerk, wenn es darum geht, Räume oder ganze Gebäude einem neuen Zweck entsprechend umzubauen.

 fuerst5Grosser2sabine4

bild 57 3 full